BREITE_MARKT_ILLU_02.png

Unsere Marktfahrende

 Folgende regionale Produzentinnen und Produzenten bereichern derzeit unseren

Wochenmarkt:

 

Birsmattehof

Der Birsmattehof aus Therwil bietet Gemüse, Früchte, Eier und Setzlinge je nach Saison,

nach den Richtlinien von Bio Suisse an.

KÄZ (ehemals Regiobale)

Wenn es um feinen Käse und

hochwertige Milchprodukte geht, weiss

Pierre Coulin von KÄZ in der Dorfkäsi Allschwil

mit seinen von Hand hergestellten

Käsespezialitäten Bescheid.

Cafémobil Laviña

Das Team vom Cafémobil Laviña verwöhnt uns

jeden Samstag mit frisch-gebrühtem Kaffee aus der Kaffeerösterei Tacuba.

Löwebrot

Mit Getreide das von ursprünglichen Getreidesorten aus der Basler Region stammt, bringt Löwebrot samstags verschiedene Sauerteigbrote auf den Breitemarkt.

Pasta Pasta

Der Basler Familienbetrieb Pasta Pasta produziert frische Ravioli, Gnocchi und weitere genussvolle Teigwaren und Saucen nach traditionellem italienischen Handwerk.

 

Tapiocarhy

Nina von Tapiocarhy bietet jeden Samstag knusprig-saftige brasilianische Crêpes! Zubereitet aus Maniokmehl und einer breiten Auswahl an selbst-gemachten Füllungen. Alle Tapiocas sind glutenfrei und können als Frühstück oder leichter Snack zwischendurch, salzig oder süss, vegan oder vegetarisch serviert werden.

WERT!Stätte

Selbst gemachte Konfitüre und Sirups aus lokal geretteten Früchten und weitere Upcycling-Produkte gibt es bei Sonja Grässlin und Team von  WERT!Stätte.

Arbuckles Bagels

Vicki von Arbuckles kreiert wunderbare Bagels-Variationen auf Sauerteig-Basis und bereichert

jeden ersten Samstag im Monat

den Breitemarkt.

Olivenöl

Freiwillige der Olivenölkampagne bieten palästinensisches Olivenöl (Bio, extra-vergine) und Za'tar (Gewürzmischung) als Beitrag zur Existenzsicherung palästinensischer Kleinbäuerinnen

jeden ersten Samstag im Monat an.

Bier & Pilze

Martin Beeler bietet gleich zwei Produkte:

frische und getrocknete Speisepilze, sowie das selbstgebraute Forester Brewing Bier, das nach eigener Rezeptur aus wilden oder lokalen Beeren, Kräutern oder Pilzen hergestellt wird.

Süsses

Jeden Samstag verwöhnt Queila von Suess mit Ihren köstlichen, selbst gemachten Spezialitäten:

brasilianische Caramelköpfli, Käsekuchen, Schokoladenkuchen, Cakes, vegane sowie weitere, feine Süssspeisen.

Fruchttrank "nouvel elan"

Mactar Kane bringt den Geschmack der afrikanischen Savanne auf den Breitemarkt und bereichert diesen mit seinen selbst gemachten Teegetränken, die Du warm oder kalt geniessen kannst.

Weingartenhof

Familie Denzer vom Weingartenhof aus Fischingen ist jeden Samstag mit saisonalem Obst und Gemüse, sowie hausgemachtem Brot dabei.

 

Fleisch aus regionaler Produktion

Die Jungunternehmer von Salsitsch bereichern den Markt wöchentlich mit hausgemachten Bratwürsten, Salametti, Chorizo und weiteren Spezialitäten.

Das Fleisch stammt entweder von der Metzgerei Jenzer oder direkt von regionalen Bauernhöfen und wird in der Aktienmühle von Hand veredelt.

Fisch aus nachhaltiger Produktion

Ab dem 28. August bietet die Räuchermanufaktur 

LUBA FUMA aus Arlesheim alle zwei Wochen ihre spannende Produktepalette auf dem Breitemarkt an.

Dazu gehören neben Frischfisch wie Saibling oder Forelle verschiedene mit Buchenrauch verfeinerte Lachssorten – selbstverständlich entweder aus biologischer Zucht oder nachhaltigem Fang.

Hier geht's zu den Impressionen

des wöchentlichen Breitemarkts.

Unser Wochenmarkt findet

jeden Samstag von 9 bis 13 Uhr

im Herzen des Breitequartiers,

auf der Breitematte, statt.